Uwe Jan­ßen ist Stell­ver­tre­ten­der Chef­re­dak­teur von Euro­pas größ­tem Segel­ma­ga­zin, der YACHT wo in die­ser wun­der­ba­re Bericht über das Segeln vor Mau­ri­ti­us ver­öf­fent­licht wur­de.

Wer sei­nen Mau­­ri­­ti­us-Urlaub ledig­lich im Hotel ver­bringt, ver­passt vie­les. Annet­te Wild ver­öf­fent­lich­te die­sen wun­der­ba­ren und aus­führ­li­chen Arti­kel bereits 2001. Und auch Jah­re spä­ter hat er nichts an Aktua­li­tät, Esprit und Charme ver­lo­ren.

Nicht nur an Land erfüllt Mau­ri­ti­us alle Urlaubs­wün­sche. Steckt man den Kopf unter Was­ser, so eröff­net sich eine ganz beson­de­re Welt. Tau­chen gehört zu den belieb­tes­ten akti­ven Erho­lungs­mög­lich­kei­ten auf der Insel bzw. drum her­um. Vie­le außer­ge­wöhn­li­che Revie­re war­ten dar­auf, besucht zu wer­den.

Hei­di Bau­er mag Mau­ri­ti­us und sie mag Musik. Und bei­des zusam­men bedeu­tet für sie Seg­gae, eine Mischung aus Roots-Reg­gae à la Jamai­ca und dem Sega, der Musik der afri­ka­ni­schen Skla­ven auf Mau­ri­ti­us, die jeder Urlau­ber schnell im Ohr hat und dort nicht weg­be­kommt.

Dirk Leh­mann wirft in sei­nem Arti­kel, der 2002 in der GEO Sai­son ver­öf­fent­licht wur­de, einen Blick vor und hin­ter die Kulis­sen der Insel, deren Bevöl­ke­rung und der Hotel­re­sorts.

Jean-Clau­­de Antoi­ne ist einer der bekann­tes­ten Jour­na­lis­ten der Insel. Er arbei­tet als Autor der Zeit­schrift Week End in der Haupt­stadt Port Lou­is. Der Arti­kel wur­de ursprüng­lich im wun­der­ba­ren MERIAN Heft “Mau­ri­ti­us und Réuni­on” ver­öf­fent­licht. Wir freu­en uns über die Mög­lich­keit, ihn auch hier publi­zie­ren zu kön­nen. Ina Kro­nen­ber­ger über­setz­te den Text aus dem Fran­zö­si­schen.

Die Oten­tikk Street Bro­thers gel­ten als das loka­le “Sprach­rohr der Stra­ße” und genie­ßen das Ver­trau­en der Men­schen. Sie sind seit Jah­ren mit ihrer Mischung aus Sega und Reg­gae eta­blier­te Künst­ler in ihrer Hei­mat Mau­ri­ti­us. Der infor­ma­ti­ve Online-Arti­kel auf fm4.ORF stellt die Musi­ker vor und gibt inter­es­san­te Ein­bli­cke in die Musik­in­dus­trie auf Mau­ri­ti­us.