Seit mehr als 20 Jah­ren kre­iert das Team von STOP OVER REISEN maß­ge­schnei­der­te Urlau­be in die Para­die­se die­ser Welt. Jede Rei­se ist ein Uni­kat, mit viel Lei­den­schaft, Lie­be und von Hand gemacht. Wir spra­chen mit der Inha­be­rin Sabi­ne Bey­er über ihre Phi­lo­so­phie vom Rei­sen und natür­lich über Mau­ri­ti­us.

Gerald Ban­cil­hon ist gebür­ti­ger Mau­ri­tier und arran­giert für Rei­se­ser­vice Graw ihre indi­vi­du­el­len Urlaubs­wün­sche. Er berät mit Lei­den­schaft für sei­ne Hei­mat und dem Insi­der­wis­sen wel­ches man nur haben kann, wenn man auf der Insel auf­ge­wach­sen ist. Wir haben ihn zu Mau­ri­ti­us und den Ange­bo­ten des Rei­se­ver­an­stal­ters befragt.

Seit über 35 Jah­ren ist REISERVICE AFRICA Spe­zi­al­ver­an­stal­ter für die Traum­zie­le im Indi­schen Oze­an und anspruchs­vol­le Safa­ris in Afri­ka. Sie orga­ni­sie­ren Ihren ent­spann­ten Bade­ur­laub, Ihre genuss­vol­le Golfrei­se und roman­ti­schen Flit­ter­wo­chen auf Mau­ri­ti­us. Ganz indi­vi­du­ell und in aus­ge­such­ten Hotels. In unse­rem Inter­view erfah­ren Sie mehr über den Ver­an­stal­ter aus Mün­chen.

Mit freund­li­chen Grü­ßen“ schickt Frau Bibi Krat­z­ert, vom gleich­na­mi­gen Rei­se­ver­an­stal­ter DERPART MfG Rei­sen – à la Car­te, ihre Urlau­ber nach Mau­ri­ti­us. Die­se Grü­ße wer­den selbst­ver­ständ­lich regel­mä­ßig aus­ge­rich­tet.