Ganz in weiß, aber ohne Blu­men­strauß fei­ern auf Mau­ri­ti­us Urlau­ber und Ein­hei­mi­sche zusam­men im Mond­schein auf der Ile aux Cerfs. Bei dem Gro­ße­vent auf der dem Sechs-Ster­­ne-Resort Le Tou­ess­rok vor­ge­la­ger­ten Insel tan­zen regel­mä­ßig bis zu 3.000 Gäs­te zu den Beats inter­na­tio­na­ler Top-DJ’s.

Am 1. Okto­ber die­sen Jah­res, vier Wochen frü­her als geplant, öff­net das Ambre Hotel an der Ost­küs­te von Mau­ri­ti­us unter der Sun Resorts Flag­ge sei­ne Pfor­ten. Nach einer umfas­sen­den Reno­vie­rung der öffent­li­chen Berei­che und der ins­ge­samt 297 Zim­mer erstrahlt  das Haus nahe der Ort­schaft Palmar nun mit vier Ster­nen in neu­em Glanz.

Die mau­ri­ti­sche Hotel­grup­pe Sun Resorts erwei­tert ihr Ange­bot auf Mau­ri­ti­us mit dem Vier-Ster­­ne-Hotel Ambre Resort & Spa in Bel­le Mare an der Ost­küs­te der Insel. Die Grup­pe wird das Hotel zum 1. Okto­ber 2012 als Päch­ter betrei­ben und als Teil ihres Port­fo­li­os ver­mark­ten.