Regel­mä­ßig erhal­ten wir Mails und Anru­fe, ob wir nicht Infor­ma­ti­ons- und Kar­ten­ma­te­ri­al über Mau­ri­ti­us zur Ver­fü­gung stel­len kön­nen. Wir wei­sen dann immer gern auf den offi­zi­el­len, kos­ten­frei­en und deutsch­pra­chi­gen Mau­ri­ti­us Gui­de hin, der über die Mau­ri­ti­us Tou­rism Pro­mo­ti­on Aut­ho­ri­ty abge­ru­fen wer­den kann. Es lohnt sich!

Wo befin­det sich der schöns­te Strand auf Mau­ri­ti­us? Wel­ches Restau­rant ser­viert die leckers­ten Dhall pur­ri? Wo gibt es die schöns­ten Mit­bring­sel von Mau­ri­ti­us zu kau­fen? Der neue Mau­ri­ti­us Gui­de, her­aus­ge­ge­ben von der Mau­ri­ti­us Tou­rism Pro­mo­ti­on Aut­ho­ri­ty, beant­wor­tet die­se und vie­le ande­re Fra­gen rund um den Urlaub auf dem Eiland. Auf 113 Sei­ten fin­den Mau­ri­ti­us Inter­es­sier­te all­ge­mei­ne Aus­künf­te zu Ein­rei­se­be­stim­mun­gen, Kli­ma und Anrei­se sowie umfang­rei­che Infor­ma­tio­nen zu Sehens­wür­dig­kei­ten und Fes­ten, Traum­strän­den und Sport­mög­lich­kei­ten, Restau­rants, Unter­künf­ten sowie zu Nacht­le­ben und Shop­ping. Außer­dem stellt die Bro­schü­re die klei­ne Nach­bar­in­sel Rodri­gues vor.

Mit wis­sens­wer­ten Fak­ten und Adres­sen hilft der deutsch­spra­chi­ge Mau­ri­ti­us Füh­rer bei der Rei­se­vor­be­rei­tung. Die far­ben­präch­ti­gen Bil­der und kurz­wei­lig gestal­te­ten Text­bei­trä­ge ent­füh­ren den Leser schon vor der Rei­se in die kreo­li­sche Welt und stim­men ihn auf den Urlaub ein.