Die Beach­com­ber Hotel­grup­pe baut einen neu­en Golf­platz in Mau­ri­ti­us, der im Jahr 2013 eröff­net wird. Der 18-Loch, Par 72- Platz mit einer Län­ge von 6200 Metern, ent­steht in Le Gou­let, im Nord­wes­ten von Mau­ri­ti­us, der kli­ma­tisch bes­ten Regi­on der Insel. Neben dem Cham­pions­hip Golf­platz ist ein ele­gan­tes Club­haus, eine Dri­ving Ran­ge und eine Golf­aka­de­mie, aus­ge­stat­tet mit den moderns­ten Tech­ni­ken, geplant.

Das Design des Plat­zes ist an das des Beach­com­ber Para­dis Hotel & Golf­club ange­lehnt und soll Golf­spie­ler jeden Levels anspre­chen, unab­hän­gig von deren Spiel­stär­ke. Gro­ßer Wert wird auf die Ästhe­tik des Plat­zes und den schö­nen Aus­blick auf die spek­ta­ku­lä­ren Ber­ge im Nor­den gelegt. Bei­des, Spaß und Her­aus­for­de­rung, sol­len die­sen Platz, der mit wei­ten Fair­ways und groß­flä­chi­gen Greens geplant wird, prä­gen.

Der Golf­platz, der rund 15 Minu­ten von den Beach­com­ber Hotels Roy­al Palm und Trou aux Biches ent­fernt liegt, wird durch sei­ne schö­ne Lage und die spie­le­ri­schen Her­aus­for­de­run­gen, ein ein­ma­li­ges Golf­erleb­nis bie­ten. Das inter­es­san­te Design soll Gol­fern varia­ti­ons­rei­che Annä­he­rungs­mög­lich­kei­ten, sowie die Gele­gen­heit geben, jeden Schlä­ger im Bag zu nut­zen.