Die exklu­si­ve Atmo­sphä­re einer Insel, gepaart mit der Sicht auf ein Koral­len­riff, azur­blau­es Was­ser, wei­ße Strän­de und einen erlo­sche­nen Vul­kan machen den Le Tou­ess­rok Golf Cour­se zu einem fas­zi-nie­ren­den Erleb­nis. 6.476 Meter misst der 18-Loch Cham­pions­hip-Platz (Par 72) des Sechs-Ster­ne-Resorts. Von jedem sei­ner Löcher bie­tet er eine fan­tas­ti­sche Aus­sicht auf den Indi­schen Oze­an. Erreich­bar vom Fest­land in nur fünf Minu­ten per Boot, kom­bi­niert der Platz auf der Île aux Cerfs Natur- und Sport­er­leb­nis auf beson­de­re Wei­se. Die deut­sche Golf­le­gen­de Bern­hard Lan­ger zeich­ne­te für die Gestal­tung des Plat­zes ver­ant­wort­lich. Für Sun Resorts Gäs­te ist das Gol­fen auf dem Le Tou­ess­rok Platz kos­ten­los, ein Golf­kart kann zuge­bucht wer­den.

Regel­mä­ßig tref­fen kann man dort nun auch den Pro­fi­gol­fer Vic­tor Dubuis­son, der zukünf­tig als Bot­schaf­ter des Plat­zes und Tes­ti­mo­ni­al der Sun Resorts auf­tritt. Teil der Ver­ein­ba­rung ist, dass der Euro­pean Tour-Teil­neh­mer in die­sem Jahr regel­mä­ßig auf dem Le Tou­ess­rok-Platz sei­ne Übungs­run­den dreht. Nach einer ful­mi­nan­ten Kar­rie­re im Ama­teur-Lager (2009 Platz 1 im Ama­teur-Ran­king) ist der 21-jäh­ri­ge Fran­zo­se 2010 ins Pro-Lager gewech­selt. Ab jetzt trägt er das Le Tou­ess­rok-Logo auf sei­nem Polo­hemd – das ers­te Mal Anfang Febru­ar bei der Euro­pean Tour im Emi­ra­tes Golf Club in Dubai.

Vom 10. bis 18. Dezem­ber 2012 ist der Le Tou­ess­rok-Golf­platz dann wie­der Schau­platz der Stan­dard Bank Mau­ri­ti­us Open, einem der wich­tigs­ten Golf­tur­nie­re der Insel. Spie­ler aller Schwie­rig­keits­stu­fen tref­fen beim vor­weih­nacht­li­chen Golf­wett­streit auf dem Green auf­ein­an­der. Auch Ama­teu­re kön­nen teil­neh­men und sich mit pro­fes­sio­nel­len Spie­lern auf der Insel im Indi­schen Oze­an mes­sen. Ama­teur­gol­fer und Pros der Euro­pean, der Senior‑, der Challenge‑, der Sunshine‑, der Ladies- sowie der Alps-Tour kom­men kurz vor Weih­nach­ten bei den Stan­dard Bank Mau­ri­ti­us Open zusam­men. Unter­ge­bracht sind die Teil­neh­mer des Golf­ereig­nis­ses im 5‑S­ter­ne-Design-Hotel Long Beach. Gespielt wird auf dem nahen Golf­platz des Schwes­ter-Luxus­ho­tels Le Tou­ess­rok auf der Île aux Cerfs. Teil des Golf­pa­kets sind eine Übungs­run­de, vier Run­den auf dem Le Tou­ess­rok Golf Cour­se, Golf­kart, Trans-fers von der Unter­kunft zum Spiel­ort und zurück, Cock­tails, Abend­essen und Gast­ge­schen­ke.

Und auch wei­te­re inter­na­tio­na­le Events fin­den auf dem außer­ge­wöhn­li­chen Platz statt:

Lou­is Roe­de­rer Le Tou­ess­rok Pro-Am – 20. bis 25. März 2012
: Ein neu ins Leben geru­fe­nes Tur­nier ergänzt die euro­päi­sche PGA Tour. Je ein Pro und drei Ama­teu­re tre­ten als Team auf dem Bern­hard Lan­ger Golf­kurs auf der Île aux Cerfs an. Ins­ge­samt 20 Teams kämp­fen um ein Preis-geld von 15.000 Euro.

Long Beach Air Mau­ri­ti­us Tro­phy — 10. bis 19. Novem­ber 2012: Ein Ama­teur-Tur­nier, bei dem neben dem Le Tou­ess­rok auch die Plät­ze Link und Legends bespielt wer­den.

Le Tou­ess­rok Air Mau­ri­ti­us Inter­na­tio­nal Tro­phy – 17. bis 25. Novem­ber 2012: Ein Ama­teur-Tur­nier auf den Golf­plät­zen des Le Tou­ess­rok und des Ana­hi­ta.

Alles Ter­mi­ne, die sich Lieb­ha­ber der Insel allgmein und des grü­nen Sports spe­zi­ell unbe­dingt in den Ter­min­ka­len­der schrei­ben soll­ten. Buchung in jedem guten Rei­se­bü­ro oder über die zen­tra­le Reser­vie­rung:

Cen­tral Reser­va­tions Office Sun Resorts Ltd.
Ebe­ne Ski­es, Rue de L’In­sti­tut, Mau­ri­ti­us
Tele­fo­ne: +230 402 01 00, Fax: +230 402 01 11, (Enab­le Java­script to see the email address)