Wenn auf Mau­ri­ti­us in unse­ren Som­mer­mo­na­ten die kühls­ten Tem­pe­ra­tu­ren bei ange­neh­men 26 Grad Celi­us lie­gen, macht Sport so rich­tig Spaß, selbst bei har­tem Trai­ning. Des­halb bie­tet das Bou­tique Life­sty­lere­sort Shan­ti Mau­rice auf Mau­ri­ti­us sei­nen Gäs­ten im Nira Spa ab die­sem Som­mer Aqua Spin­ning an.

Aqua Spin­ning ver­bes­sert Blut­zir­ku­la­ti­on, Gleich­ge­wicht und Aus­dau­er sowie die Fähig­keit der Mus­keln zu ent­span­nen und beweg­lich zu blei­ben. Bei Aqua Spin­ning wird der Mus­kel­auf­bau gestärkt, wäh­rend gleich­zei­tig die Fett­ver­bren­nung und somit der Gewichts­ver­lust geför­dert wird. Eben­so stärkt es die Venen­tä­tig­keit und redu­ziert Cel­lu­li­te. Und weil das Trai­ning im Was­ser durch­ge­führt wird, bedeu­tet es weni­ger Stress für die Mus­keln, was die Gefahr eines Mus­kel­ka­ters redu­ziert.

Beglei­tet wird die­ses Sport­an­ge­bot von einem beson­de­ren Rei­se­ar­ran­ge­ment, dass Sie beim Rei­se­ver­an­stal­ter Ihres Ver­trau­ens nach­fra­gen kön­nen. Gäs­te, die ihren Auf­ent­halt in einer Juni­or Suite oder Vil­la buchen, erhal­ten Halb­pen­si­on und Gebüh­ren inklu­si­ve. Frisch Ver­mähl­te dür­fen mit fol­gen­dem Ver­wöhn­pro­gramm zusätz­lich rech­nen:

- 1 pri­va­tes Cand­le-Light-Din­ner mit einer Fla­sche Haus­wein
— 1 zusätz­li­ches Pra­nay Ritu­al (sanf­te Ganz­kör­per­mas­sa­ge mit Rosen­quarz­kris­tal­len) pro Per­son im Nira Spa
— 1 zusätz­li­ches Honey­moon Rosen­blü­ten­bad
— Upgrade zur nächs­ten Zim­mer­ka­te­go­rie (so ver­füg­bar)

Das Bou­tique Life­style Resort Shan­ti Mau­rice schmiegt sich an eine natür­li­che, huf­ei­sen­för­mi­ge Koral­len­bucht mit wei­ßem Sand­strand an der weit­ge­hend unbe­rühr­ten Süd­küs­te von Mau­ri­ti­us. Hotel­gäs­te spü­ren hier die ein­zig­ar­ti­ge Mischung aus indi­schen, afri­ka­ni­schen, fran­zö­si­schen und chi­ne­si­schen Ein­flüs­sen, die die mau­ri­ti­sche Kul­tur prä­gen. Das Team des Shan­ti Mau­rice arbei­tet eng mit der loka­len Bevöl­ke­rung zusam­men, es bezieht einen Groß­teil sei­ner fri­schen Nah­rungs­mit­tel von ein­hei­mi­schen Bau­ern und Fischern und unter­stützt ört­li­che Kunst­hand­wer­ker. Zudem bie­tet das Hotel sei­nen Gäs­ten die ein­ma­li­ge Gele­gen­heit, der Groß­mutter eines Resort­mit­ar­bei­ters bei der Zube­rei­tung typi­scher mau­ri­ti­scher Spei­sen in der hei­mi­schen Küche über die Schul­ter zu schau­en und anschlie­ßend das köst­li­che Werk bei einem gemein­sa­men Abend­essen im Krei­se der Fami­lie zu genie­ßen. Ein­ge­bet­tet in tro­pi­sche Gär­ten erstreckt sich die Anla­ge des Shan­ti Mau­rice auf über 14,6 Hekt­ar und ver­fügt über ins­ge­samt 61 Sui­ten und Vil­len. Mit einem mehr­fach aus­ge­zeich­ne­ten Spa und zahl­rei­chen Frei­zeit­an­ge­bo­ten spricht das Shan­ti Mau­rice sowohl Paa­re als auch Fami­li­en an. Braut­paa­re und Hoch­zeits­rei­sen­de fin­den hier eine traum­haf­te Kulis­se vor.