In regel­mä­ßi­gen Abstän­den über­prüft das Team von Mau­ri­tius Indi­vi­du­ell die Hotels sowie Feri­en­häu­ser und Apart­ments aus ihrem Ange­bot. So war Mau­ri­tius Spe­zia­list Wer­ner Rah­mann im April 2012 zwei Wochen für Sie auf der Insel unter­wegs. Hier nun seine per­sön­li­chen Ein­drü­cke von den besich­tig­ten Hotels, in denen auch über­nach­tet wurde.

Nicht im Gelob­ten Land, son­dern auf der Insel Mau­ri­tius lan­de­ten 1940 nach wochen­lan­ger Irr­fahrt etwa 1600 Juden, die vor den Nazis flo­hen. Dort wur­den sie als Depor­tierte in ein ehe­ma­li­ges Gefäng­nis ver­bracht. Im kom­men­den Jahr soll ein klei­nes jüdi­sches Museum an die Zeit der Depor­ta­tion erin­nern, berich­tet Antje All­rog­gen in die­ser außer­ge­wöhn­li­chen Geschichte über Mauritius.

Ganz in weiß, aber ohne Blu­men­strauß fei­ern auf Mau­ri­tius Urlau­ber und Ein­hei­mi­sche zusam­men im Mond­schein auf der Ile aux Cerfs. Bei dem Gro­ßevent auf der dem Sechs-Sterne-Resort Le Tou­ess­rok vor­ge­la­ger­ten Insel tan­zen regel­mä­ßig bis zu 3.000 Gäste zu den Beats inter­na­tio­na­ler Top-DJ’s.

Die Beach­com­ber Golf Tro­phy, die jähr­lich von der Beach­com­ber Hotel­gruppe, in Koope­ra­tion mit Rei­se­ser­vice Afrika, orga­ni­siert wird, fand vom 03. bis zum 10. Februar 2013, bereits zum 19. Mal statt. Aus­tra­gungs­ort war das Para­dis Hotel & Golf Club auf der Le Morne Halb­in­sel in Mauritius.

Ein Jahr lang haben wir die Meta­mor­phose der LUX* Resorts mit einer losen Arti­kel­reihe beglei­tet und unse­ren Lesern das Kon­zept der mau­ri­ti­schen Hotel­kette aus­führ­lich vor­ge­stellt. In unse­rem Inter­view mit Jenny Nax (Head of Sales & Mar­ke­ting) schauen wir zurück auf das erste Jahr und natür­lich in die Zukunft der LUX* Resorts.

Heute wer­fen wir mit Antje All­rog­gen einen Blick über den Insel­rand. Rod­ri­gues, 850 Kilo­me­ter öst­lich von Mada­gas­kar gele­gen, ist die kleinste der Maskarenen-Inseln im Indi­schen Ozean. Wenn man von den zahl­rei­chen noch klei­ne­ren Eilan­den absieht, die fan­ta­sie­volle Namen tra­gen. Eine Land­schaft, die Fischer und Vögel poe­tisch wer­den lässt.

Das im Okto­ber eröff­nete Ambre Resort auf Mau­ri­tius der Hotel­gruppe Sun Resorts freut sich über einen gelun­ge­nen Start. Mit einer Aus­las­tung von 100 Pro­zent über die Weih­nachts­fei­er­tage und den Jah­res­wech­sel gehörte es mit zu den Gewin­nern auf der Insel.

Das neue GEO Spe­cial wid­met sich dem Indi­schen Ozean und sei­nen schöns­ten Inseln. Mau­ri­tius, Male­di­ven, Sey­chel­len – diese Traum­in­seln lösen Fern­weh aus. Wir ver­bin­den sie mit dem per­fek­ten Urlaub.  Es wäre jedoch ein Ver­säum­nis, den Indi­schen Ozean allein auf seine Eigen­schaft als Urlaubs­ziel zu redu­zie­ren. Natür­lich exis­tiert auch jen­seits der pal­men­ge­säum­ten Strände ein Leben.

Wenn Paare sich ihre Traum­hoch­zeit vor­stel­len oder wenn sie pla­nen, ihr Ehe­ver­spre­chen zu erneu­ern, stel­len sie sich oft eine tro­pi­sche Insel als spek­ta­ku­läre und roman­ti­sche Kulisse vor. Sie beschwö­ren ein Bild von einem schö­nen, ein­sa­men Strand her­auf, mit Wel­len, die sanft ihre Füße umspü­len – eine pri­vate Situa­tion, die nur sie selbst, den Stan­des­be­am­ten und […]

Seite 9 von 33« Erste...7891011...2030...Letzte »