LUX* Resorts & Hotels brin­gen die Tunes von Prinz Harry“s Lieblings-DJ auf Jeder­manns Ipod oder Iphone. Die Hotel­kette koope­riert erneut mit den bekann­ten bri­ti­schen DJs Dan Lywood und Ben Bridge­wa­ter und ver­öf­fent­licht BEACH ROUGE, eine Samm­lung von Beach House und Disco-Klängen.

Die bei­den Jet­set­ter Dan Lywood und Ben Bridge­wa­ter, der unter ande­rem dem bri­ti­schen Party-Prinzen DJ-Kurse gibt, sind nicht nur die Grün­der der renom­mier­ten Musi­ka­gen­tur Play­lis­ter, son­dern kre­ie­ren auch indi­vi­du­elle Musik­stü­cke für inter­na­tio­nale Hotels, Mode­mar­ken und Ein­zel­händ­ler. Die bei­den leg­ten bereits in den Beach­bars der LUX* Resorts & Hotels in Mau­ri­tius, auf den Male­di­ven und La Reunion auf; inspi­riert von den Natur­land­schaf­ten und den Beson­der­hei­ten der Hotels sam­mel­ten sie ihre Ein­drü­cke in der neuen BEACH ROUGE Kompilation.

Wir haben uns vor­ge­stellt, wie wir bei Son­nen­un­ter­gang auf­le­gen, wäh­rend sich das schönste Abend­rot im wei­ßen Sand am Strand wider­spie­gelt. BEACH ROUGE ist unser beschei­de­ner Ver­such, die­ses Meis­ter­werk der Natur in Form von Musik fest­zu­hal­ten.

Das Resul­tat ist ein Mix aus fünf­zehn tren­di­gen Songs, wel­che die Atmo­sphäre von ent­spann­ten Tagen am Strand, Cock­tail­aben­den und das Gefühl von Sand unter den Füßen ein­fängt. Mit jedem groo­vi­gen Cut und fes­seln­dem Hock nimmt BEACH ROUGE den Hörer mit auf eine Sonnen-geküsste Reise — von eta­blier­ten Künst­le­rin wie Miguell Cam­bell und Bonar Brad­berry bis hin zu auf­stei­gen­den Stars wie Youan­de­wan und Bodhi. Bekannte Disco-Tracks wie Mario Basanov“s Remix von Flight Faci­li­ties” Stand Still, cle­ver kom­bi­niert mit unbe­kann­te­ren, aber glei­cher­ma­ßen anste­cken­dem House wie Urulu“s Moon Unit, ist der erhel­lende Kon­trast zu kal­ten Näch­ten daheim.

LUX* Belle Mare“s BEACH ROUGE ist ein Hot­spot der Insel: Ein Strand­re­stau­rant mit Lounge zum Essen, Ent­span­nen und Party machen. Die helle, luf­tige Loca­tion — umrahmt von einem Post­kar­ten­aus­blick auf den Strand und die blaue Lagune — ruft die ent­spannte Stim­mung der fran­zö­si­schen Riviera her­vor. Begin­nend mit dem Son­nen­un­ter­gang ist Beach Rouge die per­fekte Kulisse für einen gelun­ge­nen Abend mit köst­li­chen Spe­zia­li­tä­ten, guter Gesell­schaft und Gast-DJ“s, die die Nacht zum Tag machen.

Die BEACH ROUGE CD ist die vierte Samm­lung die Dan Lywood und Ben Bridge­wa­ter für LUX* Resorts & Hotels kre­iert haben. Die digi­tale Ver­sion inklu­diert den sorg­fäl­tig zusam­men­ge­stell­ten Mix sowie unge­mixte Tracks — geeig­net sowohl für Digital-DJ“s und unge­übte Musikliebhaber.

Die BEACH ROUGE CD ist auf iTu­nes erhältlich.

LUX* Resorts & Hotels sind eine Kol­lek­tion von Pre­mium Resorts, die einen neu­ar­ti­gen Ansatz von Luxus ver­spre­chen, der spon­tan und authen­tisch ist.
Die Resorts und Hotels sol­len die Gäste inspi­rie­ren, über­ra­schen und erfreuen, indem sie unver­wech­sel­bare und fan­ta­sie­volle Urlaubs­er­leb­nisse ver­mit­teln, die den Besu­chern unbe­schwerte und genuss­volle Momente besche­ren. Das LUX* Port­fo­lio umfasst fol­gende Häu­ser: das LUX* Belle Mare, das LUX* Le Morne und das LUX* Grand Gaube, alle auf Mau­riti us sowie das LUX* Mal­di­ves und das LUX* Ile de la Réunion. Ab Sep­tem­ber eröff­net die Gruppe mit LUX* Lijiang ihr ers­tes Haus in China und in Bälde das LUX* Al Zorah in den Ver­ei­nig­ten Ara­bi­schen Emi­ra­ten
In einem LUX* Haus zählt jeder Augen­blick — dort wird Gewöhn­li­ches in einer unge­wöhn­li­chen Art und Weise aus­ge­führt. Schlicht statt über­la­den, frei statt for­mell, spon­tan statt vor­aus­seh­bar — nach einer Aus­zeit in einem der Häu­ser keh­ren Gäste gestärkt und inspi­riert zurück in ihren All­tag. Die LUX* Resorts & Hotels bie­ten eine ein­fa­che, fri­sche, lockere und spon­tane Atmo­sphäre und ste­hen damit für ein unver­wech­sel­ba­res Kon­zept. LUX* Resorts & Hotels gehö­ren zur LUX* Island Resorts Co Ltd, die an der Börse von Mau­ri­tius gehan­delt wird. Sie sind eine Toch­ter­ge­sell­schaft von GML (Group Mon Loi­sir), einem der ein­fluss­reichs­ten Kon­zerne im Indi­schen Ozean und Füh­rer der Top 100 Fir­men auf Mau­ri­tius. GML ist in wich­ti­gen Sek­to­ren der Mau­ri­ti­schen Wirt­schaft aktiv und hat ein Port­fo­lio von etwa 300 Toch­ter– und Partnerfirmen